Besuch vom Nikolaus in der Comeniusschule

Am 6.12. 19 kam der Nikolaus in die Comeniusschule. Alle Kinder waren aufgeregt.

Die Kinder trugen schöne Gedichte vor und sangen Lieder für den Nikolaus.

Der Nikolaus las aus seinem goldenen Buch vor. Er lobte die Kinder für ihre Lernfortschritte während des Unterrichts im Hinblick auf das Schreiben, Rechnen und Lesen. Der Nikolaus war jedoch nicht erfreut über so manchen Streit in der Pause.

Der Nikolaus bedankte sich für die schönen Darbietungen. Zur Belohnung ließ er für alle Kinder einen „Stutenkerl“ zurück.

Als Ehrengast war bei der Feier der Dritt- und Viertklässler der ehemalige Schulleiter der Comeniusschule, Herrn Trienens, anwesend. Er trug eine Geschichte vor, der die Kinder aufmerksam lauschten.

 

 

 

 

 

 

 

 

Poetisches Puppentheater

Cinderella

In diesem Jahr zeigte die Niekamp Theater Company aus Bielefeld in der Comeniusschule das Puppentheaterstück Cinderella.

Die Inszenierung war zweisprachig, deswegen der englische Titel für das bekannte deutsche Märchen `Aschenputtel`. In kurzen Textpassagen und einigen Liedversen wurde die englische Sprache verwendet und doch blieb das Marionettenspiel verständlich.

So wurde die Vorführung in diesem Jahr zu einem ganz besonderen Erlebnis.