Neues von den Kulturstrolchen (2.Schulhalbjahr 2012/13)

 
In diesem Halbjahr nahmen wir an zwei Projekten teil: Im Februar/März war unser Partner die Paderhalle und im Mai/Juni das HNF (HeinzNixdorfMuseumsForum).


Paderhalle
Im Februar haben wir mit Herrn Hampel (technischer Leiter) eine sehr interessante Führung durch die Paderhalle gemacht. Wir durften auf die Bühne und dort ins Mikrophon sprechen; manche Stimmen hörten sich sehr lustig an, weil Herr Hampel noch andere Geräusche dazu machte oder die  Stimme plötzlich ganz tief oder ganz hoch klang. Auch den Beleuchtungsraum konnten wir uns ansehen und jeder durfte einmal mit dem Scheinwerfer auf die Bühne leuchten. Wir waren überrascht, wie viele Räume es noch in der Paderhalle gibt, die man sonst als „normaler“ Zuschauer gar nicht zu sehen bekommt.
Im Unterricht haben wir dann das Konzert der Nordwestdeutschen Philharmonie („Pulcinella“ von Igor Strawinsky)) vorbereitet. Es handelt von einer Art Clown, der anderen Menschen Streiche spielt. Natürlich haben wir das Konzert dann auch besucht. Vielen gefiel es gut, manchen hat die klassische Musik nicht gefallen.
In der Schule besuchte uns dann eine Cello-Spielerin mit ihrem Cello (ein sehr wichtiges Instrument bei „Pulcinella“). Sie hat uns von ihrem Beruf als Cello-Spielerin erzählt und uns auch etwas vorgespielt.
Zum Abschluss war Frau Dr. Rodehuth (Geschäftsführerin der Paderhalle) noch in der Comeniusschule und hat uns unsere Fragen zum Thema „Rund um die Paderhalle“ sehr ausführlich und interessant beantwortet.



HeinzNixdorfMuseumsForum


Im Mai fuhren wir ins HNF und nahmen an einer Führung durch die Dauerausstellung teil. Im sich anschließenden Work-Shop zum Thema „Wunderbare Mathematik“ konnten wir erfahren und ausprobieren, wie man durch ein Blatt Papier steigen kann (das geht wirklich!). Wir bastelten auch geometrische Figuren aus Pfeifenputzern und Strohhalmen und konnten riesige Seifenblasen bestaunen.
Im Juni hatten wir die Sonderausstellung „Mathematik interaktiv“ einen Vormittag ganz für uns allein und konnten alle Experimente ausprobieren. Es gab Knobelaufgaben, optische Täuschungen, Experimente zum Thema „Geschwindigkeit“ und vieles mehr. Wir hatten dabei viel Spaß und haben viel über die „wunderbare Mathematik“ gelernt.

joomplu:3937

 

joomplu:3939

 

joomplu:3940

joomplu:3938

Terminkalender

September 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
18
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Neueste Fotos

Keine Kategorien gefunden

Copyright © 2014 Comeniusschule Elsen -  Alle Rechte vorbehalten