Schulchronik 2017 - 18

Hier finden Sie eine Zusammenfassung des vergangenen Schuljahres (immer von November bis November).

 

Neues von der Comeniusschule

  

 

Die Comeniusschule in Zahlen

In der Comeniusschule werden im Moment 254 Kinder, 114 Mädchen und 140 Jungen, in 12 Klassen von 17 Lehrerinnen unterrichtet.

Von den 254 Kindern sind 60 neu an der Comeniusschule. Bereits am Mittwochvormittag vor der Einschulung waren die I-Dötze eingeladen, Lehrerin und Klassenraum kennen zu lernen und ihre Materialien in die Schule zu bringen. Neugierig kamen sie, schauten sich in Ruhe in ihrem Klassenraum um und legten die Materialien in die dafür vorgesehenen Kästen. Viele Eltern kauften – meist heimlich – ein Schul-Poloshirt, um es ihrem Sprössling noch in die Schultüte zu stecken.

Am Donnerstag, 30.08.2018, war dann ihr erster Schultag. In der gut gefüllten Eingangshalle begrüßte die Schulleiterin Ulrike Mertens die Kinder, Eltern, Großeltern, Tanten, Onkel und alle Anwesenden im Namen der gesamten Schulgemeinde. Auf vielfältige Weise wurden die Kinder willkommen geheißen: Zu Beginn führte die Klasse 2c das Stabpuppenspiel „Grüffelo“ nach dem gleichnamigen Bilderbuch von Julia Donaldson und Axel Scheffler auf. Einige Kinder der Klasse 2a trugen mit guter Betonung ein Gedicht zum Schulanfang vor. Zum Abschluss der Feier sangen die Kinder der Klasse 2b mit kräftiger Stimme und flotter Musik den Anlaut-Rap. Anschließend hatten die Erstklässler ihre erste Schulstunde mit der Klassenlehrerin, während die Eltern Gelegenheit zum Plaudern mit anderen Eltern hatten. Auf schön dekorierten Stehtischen boten die Eltern des 2. Schuljahres Kaffee und Plätzchen an und empfingen auf freundliche Weise die neuen Eltern. So macht Schule Spaß!

 

Offene Ganztagsschule  -  Betreuung bis 16 Uhr

Die Comeniusschule bietet die Möglichkeit, nach Unterrichtsschluss die Offene Ganztagsschule bis 16 Uhr zu besuchen. 114 Kinder von Klasse 1 bis Klasse 4 werden zurzeit betreut.

 

Der Regenbogenverein  -  Betreuung über Mittag

Für Kinder, die eine kürzere Betreuungszeit benötigen, bietet der Elternverein „Regenbogen e. V.“ eine Alternative zur OGS. 40 Kinder werden in zwei Gruppen nach dem Unterricht bis spätestens 13.30 Uhr betreut. Je nach Betreuungsbedarf können die Kinder auch eher nach Hause gehen.

 

 

Höhepunkte des vergangenen Schuljahres in der Comeniusschule  -  ab November 2017

 

Poetisches Puppentheater

Am Montag, 27.11.2017, zeigte Thomas R. Niekamp vom Poetischen Puppentheater in zwei Aufführungen das orientalische Märchen „Aladin und die Wunderlampe“. Wie immer verfolgten die Kinder – ob klein oder groß –  aufmerksam das Geschehen und waren begeistert.

 

Vorlesen braucht Vorbilder

„Vorlesen braucht Vorbilder! Jeder kann Vorbild sein!“ Unter diesem Motto fand der 13. Bundesweite Vorlesetag statt. Wie schon in den vergangenen Jahren besuchte die Landtagsabgeordnete Sigrid Beer am Freitag, 18.11.2016 die Comeniusschule, um als „Vorbild“ den Kindern der 4. Klassen vorzulesen.

 

 

Adventsbasteltage

Wie jedes Jahr sollte die Comeniusschule während der Adventszeit schön geschmückt sein. Darum bastelten alle Klassen am 29. und 30.11.2017 und gestalteten ihre Klassenräume und die Eingangshalle weihnachtlich.

 

Adventskalender im Paderborner Rathaus

Am Wettbewerb zur Gestaltung der Paderborner Rathausfenster war die Beteiligung sehr groß. Aus 920 Bilder eingereichten Bildern wählte eine Jury die schönsten 24 Bilder, die in der Adventszeit die Fenster des Rathauses zierten. Ein toller Erfolg für die Comeniusschule: sogar zwei Bilder, die von Leonie Frische und Diana Galejev, beide 4a, wurden für den Rathauskalender ausgewählt. Die Bilder erschienen am 6. und 14.12. in den Rathausfenstern. Der Comeniusschule wurde ein weiterer Erfolg zuteil. Die Klasse 4a wurde als beste teilnehmende Klasse geehrt. Eines der Geschenke war eine tolle Stadtrallye.

 

Nikolaus

Am Mittwoch, 06.12.2017, veranstalteten die Kinder der 3. und 4. Klassen um 8 Uhr eine kleine Feier. Als Gast erschien tatsächlich der Nikolaus und sprach mit den Kindern. Auch die Kinder des 1. und 2. Schuljahres bekamen – wie jedes Jahr – Besuch vom Nikolaus. In einer Feierstunde trugen sie ihm Gedichte oder Geschichten vor, sie sangen und musizierten. Gebannt lauschten sie den Worten der Ermahnung und des Lobes, die der Nikolaus an sie richtete. Er verabschiedete sich mit einem leckeren Pfeifenkopf als Geschenk für jedes Kind.

 

Lebendiger Adventskalender

Die Comeniusschule öffnete ihre Türen und nahm teil an der Aktion „Lebendiger Adventskalender“ der katholischen Kirchengemeinde. Um die Zeit des Wartens und der Vorbereitung auf das Weihnachtsfest zu bereichern, waren Familien und Gemeindemitglieder zu einer Adventsfeier eingeladen und viele folgten dieser Einladung. Am Montag, 04.12.2017, 18 Uhr, wurde die Comeniusschule mit gemeinsamem Singen und Musizieren für eine halbe Stunde zu einem Ort der Begegnung und des Glaubens.

 

Comeniuskinder machen Freude

Zur Vorbereitung auf ihren Besuch im Altenheim „Perthes-Haus“ übten die Kinder, die ein Instrument spielen, viele Male Advents- und Weihnachtslieder. Das Orchester mit Klavier, Gitarre, Flöten, Trompete und Horn ließ „Alle Jahre wieder“ und andere Lieder erschallen und erfreute am Donnerstag, 14.12.2016, die Bewohner der Perthes-Altenhilfeeinrichtung.

 

Karneval

Karneval feierte die Comeniusschule wieder am Weiberdonnerstag. Alle Kinder – und alle Erwachsenen – durften verkleidet zur Schule kommen. In den Klassen wurde ausgiebig mit Geschichten, Spielen, Liedern und Tänzen gefeiert. Der Zauberer Simselim zeigte in zwei Aufführungen seine Tricks und Kunststücke und begeisterte die Kinder. Zum Abschluss des karnevalistischen Schulmorgens versammelte sich die gesamte Schulgemeinde in der Eingangshalle, um gemeinsam zu singen, zu tanzen und ausgelassen zu feiern. Höhepunkt war der Besuch des Elsener Karnevalsprinzen Michael (Beermann) mit seinem Adjudanten Jürgen Schlenger und dem Vorsitzenden der TURA Karnevalsabteilung Dieter Gees. Nach einer schwungvollen Begrüßung wurden gemeinsam einige Stimmungslieder gesungen. Nach mehreren kräftigen „Elsen helau!“- Rufen setzte die Garde ihren Weg fort.

 

Anbau

Seit dem Herbst des letzten Jahres wissen wir, dass die Comeniusschule einen Anbau mit zwei Klassenräumen erhält. Nach Karneval war es endlich so weit: Am 13.02.2018 wurde die Baustelle eingerichtet. Nun müssen die Kinder eine Weile auf einige Spielgeräte verzichten. Am Mittwoch, 14.03.2018, wurde der Baukran aufgestellt und dann wurde gebaut. Schnell war der Rohbau erstellt und der Dachstuhl konnte gezimmert werden. Wie beim Bau üblich wurde auch ein Richtfest gefeiert. Am Donnerstag, 17.05.2018, versammelte sich die gesamte Schulgemeinde am Bauzaun und sang mit kräftiger Stimme das Lied „Wer will fleißige Handwerker sehn“. Die Zimmerleute und Frau Mertens kletterten dann das Gerüst hoch bis in die Spitze. Der Zimmermann trug in traditioneller Manier feierlich seine Sprüche vor und befestigte die von Kindern der OGS geschmückte Birke. Weithin konnte man den Baufortschritt sehen.

 

Kooperation mit Bundesschützen Musikkorps (BSM) Elsen

Auch weiterhin gibt es eine Kooperation mit dem BSM Elsen.  Kinder ab der 3. Klasse lernen erste musikalische Grundlagen mit der Trompete oder der Posaune. Einmal pro Woche werden sie von ausgebildeten Musikpädagogen unterrichtet. Auftritte beim Dorffest Elsen und unserem Schulfest bewiesen ihr Können, ihre Fortschritte und vor allem ihre Begeisterung für die Musik.

 

Schach – Kreismeisterschaften der Grundschulen

Zehn Kinder fuhren am 19.01.2018 zu den Kreismeisterschaften im Schach und traten mit zwei Mannschaften den Wettkampf an. Sie spielten in gewohnt guter Weise und erreichten einen beachtlichen 5. und 12. Platz.

 

  1. Paderborner Kinderbuchwoche

In der Woche vom 05. bis zum 09.03.2018 nahm die Comeniuschule an der 15. Paderborner Kinderbuchwoche teil. Die Kinder beschäftigten sich auf vielfältige Weise intensiv und ausführlich mit Kinderbüchern.

Beim schulinternen Vorlesewettbewerb am 15.02.2018 zeigten viele Kinder hervorragende Leistungen. Aus den jeweiligen Klassensiegern ermittelte die Jury die Jahrgangssiegerin oder den Jahrgangssieger, die unsere Schule beim kreisweiten Wettbewerb in der Kinderbibliothek bzw. im Rathaus vertrat :

  • Klasse 3: Anouk Hillebrand, Kl. 3c
  • Klasse 4: Alexa Rehberg, 4a

Alle Klassensieger wurden mit einer Urkunde und einem schönen Buchgeschenk belohnt.

Bei der Autorenlesung am 07.03.2018 stellte der Kinderbuchautor Michael Engler den Kindern der 2. Klassen die Bücher „Wir zwei sind Freunde fürs Leben“ und „Rufus und sein Schnabeltier“ vor. Beide Bücher handeln auf sehr unterschiedliche Weise von Freundschaft und haben die Kinder direkt in ihren Bann gezogen. Auch die liebevollen Illustrationen führten dazu, dass die Kinder sich mit den Figuren identifizierten und mit ihnen fühlten. Am Ende gelang es Michael Engler nicht nur, sein Publikum für seine Geschichten und Bücher zu begeistern und das Interesse am Lesen noch mehr zu wecken, sondern auch, kleine Schriftsteller zu entdecken und zu ermutigen.

 

Erfolg bei der Schwimm-Kreismeisterschaft

Am Freitag, 23.03.2018, nahm eine Mannschaft der Comeniusschule wieder an der Schwimm-Kreismeisterschaft der Grundschulen in der Paderborner Schwimmoper teil. Sie gaben ihr Bestes und erreichten den 8. Platz von 20 Mannschaften. Über ihren Erfolg freute sich die gesamte Schulgemeinde und applaudierte ihrer Mannschaft beim nächsten Morgensingen.

 

Kreismeisterschaft im Volleyball

Am 07.06.2018 fuhren sechs Kinder der Comeniusschule zu den Volleyball- Kreismeisterschaften und erkämpften sich einen guten 3. Platz bei den 4. Klassen.

 

Grundschulmeisterschaft im Baseball

Am 21.06.18 fuhr die Klasse 4c mit zwei Mannschaften zum Ahorn Sportpark, um auf dem Gelände der Untouchables an den Paderborner Baseballmeisterschaften der Grundschulen teilzunehmen.

 

Schach

In der Schach-AG lernen 48 Kinder in Anfänger- und Fortgeschrittenengruppen mit viel Erfolg und großem Spaß das Schachspiel unter der Leitung von Frau Thater, Frau Caron, Herrn Kröner und Herrn Schmidt. Am Schuljahresende wurden Anouk Hillebrand, Kl. 3c, als Schulsiegerin und Finn Neisemeier, Kl. 4a, als Schulsieger geehrt. Ebenso wie die Sieger verbesserten alle Kinder der Schach-AG ständig ihr Können und spielten mit großer Freude dieses anspruchsvolle Brettspiel.

 

Höhepunkt des Jahres: Schulfest – Kleine Helden feiern Geburtstag

Am Samstag, 09.06.18, feierte die Comeniusschule von 10 bis 13 Uhr ihr diesjähriges Schulfest. Unter dem Motto „Kleine Helden feiern Geburtstag“ wurden zwei Aspekte berücksichtigt. Zum einen wurde die Comeniusschule am 01.08.1978 gegründet, d.h. sie ist jetzt 40 Jahre und feierte den „runden“ Geburtstag. Zum anderen ist die Leseförderung einer der Schwerpunkte. Also tauchten bei vielfältigen Spielen und Aktivitäten viele „Helden“ der Kinderliteratur auf: Pippi Langstrumpf, Michel, das Sams, die kleine Hexe u.v.m. . Auf mehreren Tischen wurden gute, gebrauchte Kinderbücher zu kleinem Preis verkauft, die die Familien vorher gespendet haben. Eine Lesementorin pries die Bücher mit viel Elan und Begeisterung an, womit sie großen Erfolg hatte.

Die Eltern sorgten in der Cafeteria mit Kuchen und Brötchen, Kaffee und Tee für das leibliche Wohl. Musikalisch begann und endete das Fest mit einem gemeinsamen Singen – begleitet von den Kids4Music und den Teens4Music des Bundesschützen-Musikkorps.

 

Grundschulen in Aktion

Die Sportveranstaltung Grundschulen in Aktion im Ahorn Sportpark fand am 05.07.2018 statt. Die Kinder der Klasse 4b begeisterten sich für athletische Übungsformen sowie für das Fußball- und Baseballspiel.

 

Die neuen Kulturstrolche – die Klasse 2b:

 

In diesem 1.Halbjahr des Schuljahres 2017/18 war das Theater Paderborn der Partner der Kulturstrolche. Im Unterricht haben sich die Kinder zuerst mit dem Bilderbuch „Julia und Anton im Theater“ auf dieses Thema vorbereitet (Was ist ein Theater ? Wer arbeitet dort?).  Am 18.10.17 fuhren sie mit dem Bus ins Theater, wo sie sich bei einer Führung alles ansehen durften. Das war sehr interessant, denn sie besuchten zum Beispiel auch die Schneiderei, die Tischlerei und den Malsaal. Besonders beeindruckt waren alle von dem Kostüm-Fundus, in dem viele verschiedene Kleidungsstücke, Schuhe, Taschen und Perücken lagern, mit denen die Schauspieler sich verkleiden. Alle Kinder durften sich auch einmal auf die große Bühne stellen und von dort aus in den riesigen Zuschauerraum sehen. Anschließend nahmen sie im Theater-Treff an einem Schauspiel-Workshop teil. Dabei konnten alle Kinder bei verschiedenen Übungen ihr schauspielerisches Talent zeigen.

 

Musik-Projekt „Steinsuppe“

Im zweiten Halbjahr arbeitete die Klasse 2b mit der „Schule für Musik e.V.“ am Querweg zusammen. Zuerst besuchten die Kinder die Musikschule und lernten dort Frau Kraatz und Herrn Palm kennen. Sie zeigten ihnen verschiedene Musikinstrumente und machten rhythmische Übungen. Das hat allen sehr viel Spaß gemacht. Anschließend wurde das Kinderbuch „Steinsuppe“ von Anais Vaugelade vorgelesen.

In den nächsten Wochen besuchten Frau Kraatz und Herr Palm die Klasse dreimal in der Comeniusschule, um mit den Kindern das „Steinsuppen-Lied“ und die dazugehörige musikalische Begleitung zu erarbeiten. Viele verschiedene Musikinstrumente kamen zum Einsatz: Geige, Klavier, Gitarre, Blockflöte, Klanghölzer, Handtrommeln und Guiros.

Die Klasse übte viel, denn am Schulfest wollte sie den Mitschülern und Eltern die „Steinsuppe“ vorführen. Die Aufführungen gelangen gut und die Akteure bekamen von allen viel Beifall! Die Anstrengung und die Aufregung haben sich also gelohnt!

 

 

Sternwanderung zum Lippesee

Die diesjährige Sternwanderung fand am Donnerstag, 04.10.2018, statt. Mit den Liedern „Schön ist die Welt“ und „Im Frühtau zu Berge“ stimmten sich die Kinder auf die Wanderung ein. Danach wanderten die Jahrgangsstufen auf unterschiedlichen Wegen los. Immer wieder bewunderten sie die schöne Herbstlandschaft, wobei sie sich als Naturschützer zeigten, indem sie Pflanzen und Bäume nicht beschädigten. Ziel und gemeinsamer Treffpunkt war der große Spielplatz, auf dem die Kinder ausgiebig herumtollten, bis der Bus kam, der sie zur Schule zurückbrachte.

 

Tag der Sprachenvielfalt

Wieder einmal organisierte der Kreis Paderborn Mitmach-Aktionstage zum europäischen Tag der Sprachen, an denen sich die Comeniusschule beteiligte. Am Freitag, 12.10.2018, feierten alle Kinder die Sprachenvielfalt. In einer „Lehrer-lesen-vor-Stunde“ wurde allen Kindern - teilweise mehrsprachig - vorgelesen. Danach sangen alle Kinder gemeinsam mehrsprachige Lieder. Einige Kinder stellten sich in ihrer Muttersprache vor: arabisch, chinesisch, englisch, kroatisch, polnisch, portugiesisch, russisch, türkisch und ungarisch. Gespannt lauschten die Schülerinnen und Schüler den unterschiedlichen Klängen der Sprachen.

 

Tag der offenen Tür – Einladung zum Schnuppern

Samstag, der 06.10.2018, war für die Comeniusschule ein Schultag, denn die Schule lud zum Tag der offenen Tür ein. Eltern und zukünftige Schulanfänger hatten die Gelegenheit, sich Leben und Lernen in der Comeniusschule anzusehen. Offene Klassentüren luden zum Schnuppern ein. Neben dem Unterricht konnten sich interessierte Eltern über die verschiedenen Betreuungsangebote informieren. Um 11 Uhr versammelten sich Schulgemeinde und Gäste in der Eingangshalle zum abschließenden Morgensingen. Nachdem einige Lieder kraft- und schwungvoll geschmettert und Gedichte ausdrucksvoll vorgetragen wurden, wurden alle mit guten Wünschen in das Wochenende entlassen.

 

 

Wenn Sie sich weiter über die Comeniusschule informieren möchten, laden wir Sie herzlich ein, in unserer Homepage zu blättern:

 

www.comeniusschule-elsen.de

 

 

Zum Schluss möchten wir allen, die uns unterstützt haben und auch weiterhin unterstützen, ganz herzlich danken.

Allen Leserinnen und Lesern der Elsener Nachrichten wünschen wir ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gesundes und gutes Jahr 2019.

 

Ulrike Mertens

 

 

 

 

 

 

Terminkalender

Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
Kein Bild
18:00
Datum :  03 12 2018
4
5
6
Kein Bild
00:00
Datum :  06 12 2018
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
Kein Bild
00:00
Datum :  21 12 2018
22
Kein Bild
00:00
Datum :  22 12 2018
23
Kein Bild
00:00
Datum :  23 12 2018
24
Kein Bild
00:00
Datum :  24 12 2018
25
Kein Bild
00:00
Datum :  25 12 2018
26
Kein Bild
00:00
Datum :  26 12 2018
27
Kein Bild
00:00
Datum :  27 12 2018
28
Kein Bild
00:00
Datum :  28 12 2018
29
Kein Bild
00:00
Datum :  29 12 2018
30
Kein Bild
00:00
Datum :  30 12 2018
31
Kein Bild
00:00
Datum :  31 12 2018

Neueste Fotos

Keine Kategorien gefunden

Copyright © 2014 Comeniusschule Elsen -  Alle Rechte vorbehalten